Silvester am Chiemsee-Winterwandern auf den Spuren des Märchenkönigs

ab 1045,- €

Teilnehmer
4 - 15
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Wintertouren bieten ideale Bedingungen, um die Ruhe und Unberührtheit der winterlichen Natur zu genießen. Mit jedem Schritt werden wir ein bisschen mehr entschleunigen und in unserem eigenen Tempo durch die verschneite Landschaft stapfen. Wir erkunden die Kampenwand und die Seiseralm und machen ebenso einen Ausflug zur Insel Herrenchiemsee. Im Schloss des Märchenkönigs Ludwigs II. können wir die barocke Pracht seines letzten Bauprojektes bestaunen. Der Chiemsee ist der ideale Rahmen um unser Jahr gemütlich ausklingen zu lassen.

  • 6 Nächte im Bayerischen Hof***S, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Transfer lt. Reiseverlauf (teilweise mit öffentlichen Verkehrsmitteln)
  • Schifffahrt am Chiemsee
  • Seilbahnfahrt Kampenwand
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • 6x Frühstück, 6x Abendessen
  • ASI Tourenbuch
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1
    Individuelle Anreise zum Chiemsee. Am frühen Abend treffen wir uns in unserem Standorthotel.
  • Tag 2
    Zum Beginn unserer Wanderwoche starten wir zur Seiseralm. Hier haben wir eine herrliche Aussicht auf den Chiemsee.
  • Tag 3
    Nach dem Frühstück fahren wir nach Aschau. Mit der Kampenwandbahn gelangen wir in luftige Höhen. Oben angekommen begeben wir uns auf den Panoramaweg zur Steinlingalm und genießen dabei die Ausblicke weit ins Alpenvorland.
  • Tag 4
    Per Boot gelangen wir zur Inseln Herrenchiemsee. Vom Schiffsanleger aus erkunden wir auf idyllischen Wegen die Insel bevor wir zum berühmten Märchenschloss von König Ludwig II. gelangen. Bei einer Führung durch das Schloss sowie einem Spaziergang durch die prunkvollen Gärten entdecken wir die gesamte Anlage.
  • Tag 5
    Auf einem gemütlichen Winterwanderweg starten wir heute zum Frillensee und genießen bei klarer Luft den herrlichen Blick auf das Staufenmassiv. Wir umrunden den klaren, grünlich schimmernden See bevor wir uns auf den Abstieg zum Forsthaus Adlgaß machen. Die Stärkung bei der abschließenden Einkehr im Jagdhaus haben wir uns nach der gut 6 Kilometer langen Tour redlich verdient. Am Abend feiern wir gemeinsam ein gemütliches Silvesterfest.
  • Tag 6
    Von Bernau starten wir unsere Rundwanderung durch die Kendlmühlfilzen. Die Tour erschließt auf wunderbare Weise alle Facetten dieses einmaligen Hochmoors. Mittendrin steht ein Aussichtsturm, der uns einen schönen Blick über das Moor und in die Chiemgauer Alpen gewährt.
  • Tag 7
    Heute heißt es Abschied nehmen vom Chiemgau. Wir verabschieden uns und treten die Heimreise an.

Zusatzinformationen