Silvester Huskytour - Huskygesang statt Silvester-Feuerwerk

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Haben Sie schon immer mal davon geträumt einen Husky näher kennenzulernen? Dann feiern Sie mit uns einen Jahresausklang der besonderen Art. Huskies haben ein Urvertrauen zu allen Menschen, sind extrem verschmußt und brennen darauf uns beim Ziehen der Pulkas zu helfen. Unsere Huskies sind gut erzogen und genießen es, mit uns in den Berge Lapplands auf Tour zu sein. Am Abend suchen sie sich einen Platz in der Hütte und sind für Streicheleinheiten jederzeit zu haben. Ohne die übliche Silvesterknallerei begehen wir den Jahreswechsel mal mit einer typisch schwedischen “Måltid” , frisch zubereitet. Mit etwas Glück erleben auch wir ein stilles „Feuerwerk“, wenn Polarlichter am Himmel erscheinen. Die Nächte sind klar und dunkel und die Chancen auf Nordlichter stehen sehr gut. Das Vindelfjäll besteht aus baumloser Tundra, Birken- und Fichtenwäldern sowie Seen und einigen Gletscher. Neben Rentieren, Elchen und Moorschneehühnern leben hier auch Braunbären und Vielfraße. Das Symboltier des Naturreservats, der Polarfuchs, kommt auch in dieser Region vor. Wir folgen dem Lauf des Vindelälven. Der Fluß prägt diese Region seit Jahrtausenden und hat dem Naturreservat seinen Namen gegeben. Es ist das größte Naturschutzgebiet Europas und umfasst eine Fläche von über 6000 km².

  • geführte Schneeschuhtour mit deutschsprachiger Tourleitung gemäß Reiseprogramm
  • Übernachtung im arctic-mountain-team-Gästehaus am ersten und vorletzten Tag der Reise im Mehrbettzimmer
  • alle Übernachtungen während der Tour in Berghütten
  • Verpflegung und Getränke während der gesamten Reise (beginnend mit Abendessen am Anreisetag und endend mit Frühstück am Abreisetag)
  • Silvestermenü
  • alle Transfers vom/zum Flughafen Luleå oder vom/zum Bahnhof Älvsbyn sowie ins Tourgebiet und zurück
  • Pulka, Trekkingstöcke, Sicherheitsausrüstung, wasserdichte Säcke für persönliche Ausrüstung/Bekleidung
  • Schneeschuhe
  • 6x Frühstück, 1x Mittagessen, 4x Lunch Box, 6x Abendessen
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1

    Nach der Ankunft und der ersten Nacht im arctic-mountain-team Guesthouse, fahren wir am Montag Morgen zeitig ins Trekkinggebiet. Ausgangs- und Endpunkt der Tour ist der kleine Ort Ammarnäs, ein typisches Samendorf, mitten in den Bergen.

  • Tag 2

    Die erste Übernachtungshütte erreichen wir nach etwa 16 km durch leichtes, überwiegend ebenes Gelände. Sie liegt sehr schön in einem Tal, mitten im Wald. Es gibt eine holzbeheizte Sauna, in der Sie am Abend entspannen können.

  • Tag 3

    Es steht eine Tagestour in die Berge auf dem Programm. Wir stapfen bergauf durch den Birkenwald und erreichen schnell die Hochebene oberhalb der Baumgrenze. Die Berge und Täler liegen vor uns, still, weiß und unberührt. Wir erklimmen einen kleinen Gipfel, von dem aus wir eine herrliche Aussicht genießen können, der Fluß liegt im Tal unter uns. Von hier aus blicken wir weit hinein in die Berge, fast bis nach Norwegen.

  • Tag 4

    Eine kurze Tagesetappe führt uns heute zu unserer traumhaft gelegenen Übernachtungshütte. Wir laufen immer entlang des Flusses, teilweise auf seinem Eis. Das Blockhaus ist urgemütlich, einsam liegt es am Fluß, eingerahmt von den Bergen des Vindelfjälls. Nach einer Rast können wir noch einen kleinen Ausflug flußaufwärts unternehmen.

  • Tag 5

    Wir machen uns auf den Rückweg zur ersten Hütte, die wir am frühen Nachmittag erreichen werden. Wir haben noch genügend Zeit, die Sauna zu genießen oder einen kurzen Ausflug zu machen, zum Fotografieren oder einfach nur Entspannen. Am Silvesterabend wird gegrillt, Elch- oder Rentierfleisch. Dazu gibt es typische Beilagen aus der Region und vielleicht ein Glas Wein. Alle warten auf den Jahreswechsel, alles in Ruhe und entspannt. Die Wartezeit verkürzen wir uns mit einem Saunagang oder vielleicht mit dem Bestaunen von Nordlichtern. Das  neue Jahr klopft an und wir begrüßen es mit einem Glas Sekt und vielen guten Wünschen. Der Abend klingt langsam aus.

  • Tag 6

    Heute erreichen wir wieder Ammarnäs und fahren zurück zum Gästehaus, in dem bereits das Abendessen wartet.

  • Tag 7

    Der letzte Tag in Lappland ist angebrochen. Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen bzw. Bahnhof gebracht. Erlebnisreiche Tage im Land der Polarlichter gehen zu Ende.

Zusatzinformationen