Schweden - Sörmlandsleden

ab 695,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
6

Veranstalter: ASI Reisen

Der Wanderweg Sörmlandsleden hat eine Gesamtlänge von 598 km, aufgeteilt in 62 Etappen. Bei diesem Wanderurlaub wanderst du die ersten 10 Etappen von der Hauptstadt Stockholm zum anthroposophischen Dorf Järna. Erkunde den Tyresta-Nationalpark, Schwedens größten Urwald, und lerne typische rote Sörmland-Häuser, tiefe Wälder, felsige Hügel und glitzernde Seen kennen.

  • Übernachtungen wie angeführt
  • 5x Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • 1x U-Bahnfahrt Stockholm-Björkhagen
  • 1x Bus- und Zugfahrt Lida-Södertälje
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • GPS-Daten
  • Service-Hotline
  • 5x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Tag 1

    Die Hauptstadt Schwedens lockt mit vielen Sehenswürdigkeiten zu einem ersten Spaziergang.

  • Tag 2

    Nach dem Frühstück startest du mit einer U-Bahnfahrt in Nackas Naturschutzgebiet in deine Wanderwoche. Markuskyrkan (Kirche) ist der erste Höhepunkt, bevor du das Naturschutzgebiet mit seiner reichen Vogelwelt, interessanten Vegetation und kulturhistorischen Objekten entlang des Weges erkundest. Du passierst mehrere Seen (Badesachen nicht vergessen) und weitere Naturschutzgebiete mit tollen Ausblicken auf die Umgebung. Dein erster Wandertag endet in Tyresö.

  • Tag 3

    Du setzt deine Reise nach Süden in Richtung Tyresta fort, wanderst durch Mischwald, Wiesen und hinauf zu einem Pinienwald-Plateau. Genieße die schöne Landschaft! Bald erreichst du den Nationalpark Tyresta und den See Årsjön. Nimm ein Bad im erfrischenden See, bevor du zum Bylsjön, einem anderen See und weiter nach Tyresta wanderst. Das Dorf mit seiner tausendjährigen Geschichte beherbergt Runen-Schnitzereien und einen Begräbnisplatz. Weiter geht es mit einem Anstieg über die Berge in Richtung Handen, deinem heutigen Ziel.

  • Tag 4

    Die heutige Route führt dich durch ein seenreiches Waldgebiet mit zahlreichen Pinien bewachsenen Felsen, ähnlich den Inseln in den Schären. Zu den Wildtieren zählen Hirsche, Elche und Hasen im Wald und Schwäne, Gänse und Enten in den Seen. Mehrere Seen entlang des Weges bieten die Möglichkeit für ein erfrischendes Bad. Wenn du den See Kvarnsjön erreichst, befindest du dich in einem Gebiet von großem geologischen und zoologischen Wert. Der Weg führt weiter entlang des Sees Getaren. Genieße die Aussicht über die Umgebung, kurz bevor du den Lida friluftsgård erreichst. Der Park bietet viele Aktivitäten für Familien und beherbergt ein Restaurant. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus und Bahn) gelangst du nach Södertälje. Die kleine Stadt und Heimat von Scania ist durch eine Schleuse im Södertälje-Kanal mit der Ostsee verbunden.

  • Tag 5

    Du verlässt Södertälje über seinen Kanal in Richtung Tvetaberg. Nachdem du ein typisch schwedisches Sommerhaus-Gebiet passiert hast, geht es weiter auf den Aspdalsberget. Bald erreichst du auch die Vaskasjöarna-Seen mit ihrer einzigartigen nordischen Natur. Der Weg führt weiter durch ein abwechslungsreiches Waldgelände, bevor du die kleine Stadt Järna erreichst. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln geht es zurück nach Stockholm (nicht inkludiert).

  • Tag 6

    Nach dem Frühstück endet deine Wanderreise.

Zusatzinformationen