Sternfahrt Passau 3-Flüsse-Tour entlang Inn, Donau und Ilz

ab 399,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
6

Veranstalter: ASI Reisen

Passau ist weit über seine Grenzen als Drei-Flüsse-Stadt bekannt: Die Donau, der Inn und die Ilz vereinen sich im Dreiflüsse-Eck und bilden so eine atemberaubende Schönheit. Die barocke Altstadt wurde bereits im 17. Jahrhundert erbaut und der Dom St. Stephan beherbergt die größte Kirchen-orgel der Welt. Ihre Radtouren führen Sie ins Obere Donautal mit der einzigartigen Donauschlinge bei Schlögen sowie den Inn entlang in die herrliche Barockstadt Schärding. Für die sportlichen Radler wird die Tour entlang Ohe und Ilz für Herausforderung sorgen. Neben unberührten Landschaften kommen auch Geschichte und Kultur sowie Kunst und Erlebnis nicht zu kurz. Die ausgezeichnete Infrastruktur von Schiff und Bahn erlaubt die bequeme Besichtigung zahlreicher Plätze. Eine ideale Radreise um die Region ohne Stress und tägliches Kofferpacken zu erkunden.

  • 5 Nächte in der gewählten Unterkunft
  • Täglich reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • 7-Tage-Service-Hotline
  • Persönliches Begrüßungsgespräch
  • Schifffahrt von Passau nach Schlögen inkl. Fahrradmitnahme (im April und Oktober teilweise keine Schifffahrt möglich; Transfer mit Radbus als Ersatz)
  • Ticket für die Ilztalbahn von Passau nach Freyung inkl. Fahrradmitnahme (im April nicht möglich; restliche Saison jeden Samstag, Sonntag und Feiertag; alternativ Transfer mit Radbus als Ersatz)
  • Bei Fahrradmiete: Leihradversicherung inkludiert
  • 5x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • Schifffahrt von Passau nach Engelhartszell, inkludiert Fahrradmitnahme (Im April und Oktober teilweise keine Schifffahrt möglich; Transfer mit Radbus als Ersatz)
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Tag 1

    Individuelle Anreise nach Passau und Bezug Ihrer Unterkunft. Ein abendlicher Stadtbummel eignet sich hervorragend zur Einstimmung auf Ihren bevorstehenden Fahrradurlaub. Die „Neue Mitte“ der Drei-Flüsse-Stadt Passau wurde komplett als autofreie Fußgängerzone neugestaltet. Auch ein Besuch vom Passauer Dom mit der größten Kirchenorgel der Welt lohnt. Abends Informationsgespräch und Radausgabe.

  • Tag 2

    Frisch gestärkt vom Frühstück starten Sie Ihre Radtour. Der Inn weist Ihnen den Weg in die Barockstadt Schärding. Die zahlreichen Bürgerhäuser und historischen Plätze laden zum Verweilen ein. Ein Bummel durch den Schlosspark wird Sie begeistern. Reizvolle Landschaften und Augebiete werden Sie heute durchradeln. Über Wernstein mit Schloss Neuburg und Burg Wernstein geht es wieder zurück nach Passau. Die sportlichen Radler können noch eine Tour bis nach Obernberg am Inn machen.

  • Tag 3

    Eine herrliche Schifffahrt bringt Sie morgens bis zur Donauschlinge nach Schlögen. Hier hat sich der Granit als unüberwindbarer Gegner erwiesen und die Donau zu einem Richtungswechsel von 180 Grad gezwungen. Auf einem kleinen Aussichtspunkt haben Sie Zeit dieses Naturphänomen zu betrachten. Entlang der Donau geht es zurück nach Passau. In Engelhartszell lohnt der Besuch vom einzigen Trappisten-Kloster in Österreich. Die Mönche brauen Ihr eigenes Bier und auch der lokale Magenbitter gilt als Heilmittel für so manche Gebrechen. Über Obernzell und das Naturschutzgebiet Donauleiten sind Sie rasch wieder in Passau.

  • Tag 4

    Heute wird es sportlich! Mit der nostalgischen Ilztalbahn geht es nach Freyung. Die Stadt gilt als Tor zum Nationalpark Bayerischer Wald. Auf dem Weg zurück nach Passau folgen Sie zunächst dem Flusslauf der Ohe und im Weiteren dem Flusslauf der Ilz. Dabei müssen einige Steigungen bewältigt werden, doch die oftmals traumhafte und unberührte Natur wird dafür entschädigen. Das letzte Stück radeln Sie den Donau-Bayerwald-Radweg entlang, der Sie mit herrlichen Ausblicken direkt nach Passau führt, wo Sie ein zünftiges Bier erwartet!

  • Tag 5

    Nochmals steht der Donau-Radweg am Programm. Sie starten Ihren Tag mit einer bequemen Bahnfahrt bis nach Osterhofen (nicht im Reisepreis inkludiert; Preis: ca. € 15,30 inkl. Rad; zahlbar vor Ort). Ganz gemütlich radeln Sie den Donau-Radweg entlang. Das historische Städtchen Vilshofen eignet sich hervorragend zur Mittagsrast. Die sportlichen Radler können alternativ den Zug bis nach Deggendorf nehmen. In Passau können Sie noch eine Drei-Flüsse-Rundfahrt per Schiff machen - sicherlich ein krönender Abschluss Ihres Radurlaubs!

  • Tag 6

    Nach dem Frühstück erfolgt schon Ihre Heimreise.

Zusatzinformationen