Symphonie in Grün – der Bregenzer Wald im Vorarlberg

ab 945,- €

Teilnehmer
8 - 20
Reisetage
8

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Der Bregenzer Wald südlich des Bodensees ist ein Wandergebiet von eigenwilligem Reiz. Als Übergangsgebiet zwischen Mittel- und Hochgebirge wird die Landschaft von saftigen Wiesen, dichten Wäldern und malerischen Dörfern geprägt. Erst um Damüls (1.400 m), dem höchstgelegenen Ort des Bregenzer Waldes, erreichen die Berge 2.000 m. Begleitet werden wir auf unseren aussichtsreichen Wanderungen von dem Glockengeläut unzähliger Almkühe, und die wildromantischen Bergwiesen sind mit ihrer Blumenpracht eine wahre Augenweide.

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Benutzung der Wellnesseinrichtung
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Bregenzerwald Gäste-Card
  • Immer für dich da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
Hotel: Unser familiengeführtes Vier-Sterne-Hotel Hohes Licht mit 21 Zimmern steht den Wikinger-Gästen während der Reisezeit fast exklusiv zur Verfügung. Es zeichnet sich durch die sehr nette Gastfamilie und ausgezeichnete Küche aus. Im Wellnessbereich stehen uns Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Fußwechselbad, Erlebnisduschen sowie ein Hallenschwimmbad (über 13 m lang mit Gegenstromanlage) täglich kostenlos zur Verfügung. Zimmer: 2019 modernisiert und ausgestattet mit Telefon, WLAN, Safe, TV, Föhn, Leihbademantel und Balkon. Die Doppelzimmer für 2 Personen sind südseitig ausgerichtet und eröffnen uns einen Blick auf das Dorf mit Kirche. Für die Einzelbelegung stehen uns Doppelzimmer zur Verfügung und geben uns den Blick auf den Wald sowie die Almwiese frei. Verpflegung: reichhaltiges Frühstücksbüfett inkl. Tee-Bar und Vier-Gänge-Abendmenü mit Salatbüfett Lage: Das Hotel liegt ruhig auf einer sonnigen Anhöhe in Damüls, einer winzigen Ortschaft mit einer Kirche aus dem 14. Jahrhundert. Transfer: Vor Ort erhalten wir die Bregenzerwald Gäste-Card, mit der wir während des gesamten Aufenthaltes alle Bergbahnen und Busse nutzen können.

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 1. Tag: Individuelle Anreise
  • 2. Tag: Von Gipfel zu Gipfel
  • 3. Tag: Bergblumen und Alpenrosen
  • 4. Tag: Freie Zeit für dich!
  • 5. Tag: Damülser Panoramarunde
  • 6. Tag: Das was du magst, freie Zeit!
  • 7. Tag: Breithorn Hütte (1.650 m)
  • 8. Tag: Individuelle Abreise

Zusatzinformationen

  • Allgemeine Informationen
    Deine Reiseleitung erwartet dich am Anreisetag gegen 19:00 Uhr im Hotel in Damüls.
  • Anforderungsprofil
    Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden. Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern. Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen. Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.
  • So wohnen wir
    Hotel: Unser familiengeführtes Vier-Sterne-Hotel Hohes Licht mit 21 Zimmern steht den Wikinger-Gästen während der Reisezeit fast exklusiv zur Verfügung. Es zeichnet sich durch die sehr nette Gastfamilie und ausgezeichnete Küche aus. Im Wellnessbereich stehen uns Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Fußwechselbad, Erlebnisduschen sowie ein Hallenschwimmbad (über 13 m lang mit Gegenstromanlage) täglich kostenlos zur Verfügung. Zimmer: 2019 modernisiert und ausgestattet mit Telefon, WLAN, Safe, TV, Föhn, Leihbademantel und Balkon. Die Doppelzimmer für 2 Personen sind südseitig ausgerichtet und eröffnen uns einen Blick auf das Dorf mit Kirche. Für die Einzelbelegung stehen uns Doppelzimmer zur Verfügung und geben uns den Blick auf den Wald sowie die Almwiese frei. Verpflegung: reichhaltiges Frühstücksbüfett inkl. Tee-Bar und Vier-Gänge-Abendmenü mit Salatbüfett Lage: Das Hotel liegt ruhig auf einer sonnigen Anhöhe in Damüls, einer winzigen Ortschaft mit einer Kirche aus dem 14. Jahrhundert. Transfer: Vor Ort erhalten wir die Bregenzerwald Gäste-Card, mit der wir während des gesamten Aufenthaltes alle Bergbahnen und Busse nutzen können.
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit