Thailand – aktiv und entspannt

ab 3198,- €

Teilnehmer
8 - 16
Reisetage
18

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Bunt, bunter, Thailand. Sei es die Unterwasserwelt, die spannende Metropole Bangkok oder die lebendigen Nachtmärkte und tropische Fruchtvielfalt. Hinzu kommt die phänomenale Landschaft von den grünen Berggipfeln über die malerische Flussidylle im Dschungel bis hin zu den weißen Traumstränden. Und das alles in unserem (Wander-)Tempo mit ausreichend Zeit zum Entspannen. Auf nach Thailand!

  • Flug mit Thai Airways International in der Economyclass nach Bangkok und zurück von Krabi, Inlandsflug mit Thai Airways International von Bangkok nach Hat Yai
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise in klimatisierten Vans
  • 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels und 2 Wasserbungalowübernachtungen (ohne Strom) in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 15 x Frühstück, 4 x leichtes Mittagessen oder Lunchpaket, 2 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren gemäß Reiseverlauf
  • Immer für dich da: der deutschsprachige Wikinger-Reiseleiter Peter Kaudelka und zusätzlich englischsprachiger thailändischer Führer

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 1. Tag: Auf nach Thailand!
  • 2. - 3. Tag: (Unbekanntes) Bangkok
    Ankunft in Bangkok und Hoteltransfer. Sofern unsere Ankunftszeit es erlaubt, erkunden wir den Wat Saket und den Golden Mount. Unsere Radtour vorbei an kleinen Kanälen und versteckten Tempeln abseits der Massen bringt uns das Leben der Thais näher (3-4 Stunden, flach). 2 Hotelübernachtungen in Bangkok. (1 x F, 1 x M)
  • 4. Tag: Der berühmte schwimmende Markt ...
    ... von Damnoen Saduak ist heute Programm. Nach dem Trubel lassen wir uns durch das beschauliche Amphawa mit seinen alten Kanälen und schönen Teakhäusern treiben. Hotelübernachtung in Amphawa. 110 km. (F)
  • 5. - 6. Tag: Abenteuer am Fluss
    In der Provinz Kanchanaburi besuchen wir die berühmte Brücke am Kwai und befahren den schönsten Teil mit der historischen Eisenbahn (FZ ca. 2,5 Std). Später machen wir uns im Hellfire-Pass-Museum mit der jüngsten Geschichte vertraut. Eine Wanderung führt uns am 6. Tag entlang alter Bahntrassen zum Dorf Hin Tok. GZ 2,5-3 Stunden. Dann besuchen wir das nahe Mon-Dorf mit seinem Felsentempel. Unser Floßhotel zwischen dschungelbewachsenen Ufern erreichen wir per Longtailboot. 2 Wasserbungalowübernachtungen in Sai Yok (ohne Strom). 115 km und 15 km. (2 x F, 1 x M, 2 x A)
  • 7. Tag: Gen Süden
    Zurück in Bangkok, fliegen wir nach Hat Yai und besuchen den Nachtmarkt. Hotelübernachtung. 270 km. (F)
  • 8. - 10. Tag: Die Insel Koh Lipe ...
    ... ist die südlichste Thailands, die wir mit dem Speedboot erreichen (FZ 2-3 Std.). Hier genießen wir die tropische Sonne und Palmenstrände. Auch an einen Schnorchelausflug im Tarutao-Meeres-NP ist gedacht. 3 Bungalowübernachtungen auf Koh Lipe. 160 km. (3 x F, 1 x M)
  • 11. - 12. Tag: Strandparadies Koh Lanta
    Weiter geht es per Speedboot (FZ ca. 3 Std.) nach Koh Lanta. Unser Komfort-Resort liegt am nördlichen Ende des kilometerlangen Klong Dao-Strandes im Grünen. Ein idealer Ort, um Ruhe zu finden und die Aussicht zu genießen. 2 Hotelübernachtungen auf Koh Lanta. (2 x F)
  • 13. - 15. Tag: Provinz Krabi
    Auf dem Weg nach Krabi besuchen wir den Tempel Wat Tham Suea, dessen Klippenschrein wir über 1.237 Stufen erreichen. GZ 1,5-2 Stunden. Abends erforschen wir den exotischen Nachtmarkt. Am nächsten Tag erwandern wir das Hinterland von Ao Nang durch Plantagen, Wälder und Dörfer vorbei an den typischen Kalksteinfelsen. GZ 3-4 Stunden. Danach haben wir Freizeit. Am 15. Tag paddeln wir mit Kajaks unter den steil aufragenden Klippen durch ursprüngliche Mangrovenwälder (ca. 2 Std., leicht, keine Vorkenntnisse nötig). Je 2 Hotelübernachtungen in und bei Krabi. 130 km und 55 km. (3 x F)
  • 16. Tag: Im Bann der Schlange
    Durch dichten Küstendschungel erklimmen wir den Gipfel des Schlangenkopfbergs und genießen fantastische Panoramablicke. Nach dem Abstieg entspannen wir am Strand. GZ 4-5 Stunden (±517 m, 2 Stiefel). (F, M)
  • 17. Tag: Heimreise
    Flughafentransfer und Rückflug. 40 km. (F)
  • 18. Tag: Ankunft

Zusatzinformationen

  • Anforderungsprofil
    Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden. Nur geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter. Unebene Pfade sind eher die Ausnahme. Gut für Wandereinsteiger geeignet.
  • Kulturanteil
    Der Schwerpunkt dieser Reisen liegt auf den Naturerlebnissen, kombiniert mit den kulturellen Sehenswürdigkeiten des Landes.
  • Flüge
    • München
    • Frankfurt
    • Bangkok
    • Wien
    • Stuttgart
    • Leipzig
    • Hamburg
    • Hannover
    • Düsseldorf
    • Dresden
    • Berlin Tegel
checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit