Toskana - Montecatini

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Da Vincis Erfindergeist scheint noch in den toskanischen Städten weiterzuleben. Bei Besichtigungen von Florenz, Lucca und Pisa entdekcen wir die bewegte italienische Geschichte nach und lassen uns von den großartigen Bauwerken aus den verschiedensten Epochen inspirieren. Und auch die Parkanlagen der toskanischen Kulturstädte wollen bewundert werden. Unsere Wanderungen führen auf alten Eselpfaden durch Olivenhaine und Weinberge. In den Pisanischen Bergen spendet der Laubwald angenehmen Schatten und doch können wir immer wieder den Ausblick auf die duftende, zypressenbewachsene Hügellandschaft genießen. Bei einem Glas Rotweinstoßen wir am Ende unserer Reise an auf Bella Italia.

  • Flug mit Lufthansa von München nach Pisa und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte im Hotel Torretta****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Weinverkostung
  • Transfers und Bahnfahrten lt. Reiseverlauf
  • Stadtführung in Florenz
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • 7x Frühstück, 6x Mittagessen, 1x Abendessen
  • ASI Tourenbuch
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1
    Flug nach Pisa und Fahrt ins Hotel. Um 19 Uhr begrüßt uns der ASI Bergwanderführer. Informationen über die Wanderwoche und gemeinsames Abendessen.
  • Tag 2
    Bei einer ersten kleinen Wanderung erkunden wir Montecatini Terme und Montecatini Alto.
  • Tag 3
    Wanderung in den Monti Pisani von Vicopisano durch lichten Kiefernwald bis zum Monte Grande (457 m). Abstieg über Montemagno nach Calci mit immer wieder schönen Ausblicken über das Arnotal und Pisa bis zum Meer.
  • Tag 4
    Florenz ist mit dem Zug von Montecatini Terme aus in knapp 50 Minuten erreichbar. Nach einem geführten Stadtrundgang steht der Nachmittag zur freien Verfügung.  
  • Tag 5
    Im kleinen Dörfchen Vitolini in der Nähe von Empoli beginnt die Wanderung an den Hängen des Monte Albano zum Geburtshaus von Leonardo da Vinci. Nach einer Besichtigung Abstieg nach Vinci.
  • Tag 6
    Fahrt ins Herz des Chianti-Gebietes. Wanderung durch die Weinberge und Besuch der Chianti-Hauptstadt Greve. Anschließend werden wir durch ein privates Weingut geführt, wo wir samt Weinverkostung und Degustationsmenü zu Mittag essen.
  • Tag 7
    Mit dem Zug ist Pisa bestens erreichbar. Besuch der Piazza dei Miracoli mit Blick auf den Schiefen Turm, das Baptisterium und den Dom. Anschließend Fahrt nach Lucca, Spaziergang auf der beeindruckenden Stadtmauer und Besuch des historischen Zentrums.
  • Tag 8
    Fahrt zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Zusatzinformationen