Tour de Mecklenburg

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Auf dieser besonderen Rundreise durch die Mecklenburgische Seenplatte sind Sie zu Gast in ausgesuchten Hotels mit komfortabler Gastlichkeit und vorzüglicher Küche.

  • 7 Übernachtungen
  • 7x Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1

    Anreise in eigener Regie. Entdecken Sie Warens Altstadt und besuchen das Müritzeum. 

  • Tag 2

    Radeln Sie auf verschwiegenen Wegen durch den Müritz Nationalpark nach Ankershagen. Dort befindet sich das Schliemann Museum. Weiter geht es über Penzlin zum Tollensesee. Folgen Sie dem Tollense- Radweg nach Neubrandenburg. 

  • Tag 3

    Ein Stück entlang des östlichen Tollenseufers radeln sie nach Klein Nehmerow einem beschaulichen Dorf am See. Sie verlassen das Tollensetal und queren vorbei an Burg Stargard nach Feldberg. Der Ferienort liegt wie auf einer Insel zwischen dem Haussee, dem Breiten und Schmalen Luzin. 

  • Tag 4

    Stille Landschaften, naturnahe Buchenwälder und immer wieder Seen geben der Radstrecke ihren Reiz. Ihre Fahrt führt sie durch den Naturpark Feldberg-Lychener Seenlandschaft ins Brandenburgische. Das Städtchen Lychen ist von 5 Seen umgeben und liegt mit seinen Stadtkern wie auf einer Insel. 

  • Tag 5

    Von Lychen radeln Sie über Himmelpfort nach Fürstenberg. Durch ein schönes Waldgebiet dann zum sagenumwobenen Stechlin. Weiter des Weges nach Rheinsberg. Rheinsberg mit Schloß erinnern an den Schriftsteller Kurt Tucholsky und die Zeit in der Friedrich der Große seine Jugendzeit in Rheinsberg verbrachte. 

  • Tag 6

    Viele Seen und dichte Wälder charakterisieren diese Etappe. Sie können gern eine Pause einlegen und (in eigener Regie) über die Seen paddeln. 

  • Tag 7

    Die heutige Etappe führt durch den Müritz - Nationalpark vorbei an Rechlin hoch nach Boek und weiter über Schwarzenhof nach Waren/Müritz oder  Klink.

  • Tag 8

    Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen, Heimreise in eigener Regie.

Zusatzinformationen