Traumstrände rund um den Darß - Bummeltour

ab 469,- €

Teilnehmer
2 - 0
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Die zauberhafte Inselwelt begeistert mit alten Fischerdörfern, schmucken Seebädern und traumhafter Ostseelandschaft. Auf bequemen Etappen geht es über die Halbinselwelt und Boddenküste bis zur Rostocker Heide.

  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • 6x Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
  • Eintritt Museum Darßer Arche
  • Bahnfahrt Stralsund - Velgast (inkl. Rad)
  • persönliche Toureninformation vor Ort
  • individuelle Radanpassung
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1

    Anreise in eigener Regie. Stimmen Sie sich mit einem Besuch im OZEANEUM auf ihren Urlaub ein. Lassen Sie den Tag in einem gemütlichen Lokal in Hafennähe ausklingen.

  • Tag 2

    Radeln Sie vorbei an kleinen beschaulichen Dörfern durch die Vorpommersche Küstenlandschaft zur Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten. Hier besteht die Möglichkeit, das Bernsteinmuseum oder die Bernsteinmanufaktur (in eigener Regie) zu besuchen. 

  • Tag 3

    Sie radeln auf dem Ostseeradweg über das Seebad Graal-Müritz und Markgrafenheide nach Hohe Düne und setzen mit der Warnow-Fähre über nach Warnemünde (in eigener Regie). Beeindruckend sind die am Kreuzfahrt-Terminal liegenden Schiffe. Reichlich ist das kulinarische Angebot am Alten Strom in Warnemünde. Fischkutter, Restaurants und Cafés bieten viele Möglichkeiten zur Einkehr. Die Tour kann weiter nach Rostock führen. In eigener Regie kann der Rückweg mit der Bahn über Rostock abgekürzt werden (in eigener Regie). 

  • Tag 4

    Auf schönen Deichwegen erradeln Sie die schmale Landzunge des Fischlands. Ein Zwischenstopp lohnt sich im bekannten Künstlerdorf Ahrenshoop, das mit gemütlichen reetgedeckten Häuschen und diversen Galerien oder Ateliers aufwartet. Weiter geht es teils am Bodden entlang nach Prerow. 

  • Tag 5

    Entdecken Sie die Schönheit des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft oder einen der wahrscheinlich schönsten Strände an der deutschen Ostseeküste, den Strand um den Darßer Ort. Radeln Sie weit hinaus auf die Halbinsel und genießen Sie Ruhe und Stille an entfernten Strandabschnitten.
    Übernachtung wie am Vortag.

  • Tag 6

    Wieder steht ein Tag mit Bademöglichkeiten oder Stranderkundung an. Sie radeln über Zingst entlang der Inselzunge bis ans Ende der Halbinsel zum Pramort. Boddenseitig führt der Weg zurück und über die Meiningenbrücke zum Festland. Der heutige Tag ist mit Impressionen Vorpommerns ausgefüllt. Störche sind hier keine Seltenheit. Vorbei an alten Gutshäusern, durch stille Wiesentäler und ausgedehnte Wälder geht es zurück nach Stralsund. 
     

  • Tag 7

    Nach dem Frühstück Abgabe der Leihräder und Heimreise in eigener Regie.

Zusatzinformationen