Tunesien – Drehscheibe der Kulturen

ab 1995,- €

Teilnehmer
12 - 20
Reisetage
12

Veranstalter: Studiosus Reisen

Antike Schätze und das moderne Tunesien entdecken

Prächtige Villen der Antike, heilige Stätten des Islams und die raffinierten Wohnstätten der Berber: Tunesien bietet reiche Vielfalt! Wir schwelgen in der Farbenpracht von Sidi Bou Said und in den Düften und Köstlichkeiten in den Souks. Im antiken Karthago begegnet uns die uralte Kultur der Phönizier, und wie der Balanceakt zwischen Antike und Moderne gelingt, zeigt uns ein Mosaikkünstler. Den Pulsschlag des Lebens im heutigen Tunesien können wir bei der Begegnung mit Studenten des Goethe-Instituts fühlen. Welche Auswirkungen hatte der Arabische Frühling auf Land und Leute? Eine Reise, farbig wie ein Kaleidoskop - von der Mittelmeerküste bis in paradiesische Wüstenoasen.

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse L) von Frankfurt nach Tunis und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 100 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfers
  • Rundreise in bequemem, landesüblichem Reisebus
  • 11 Übernachtungen im Doppelzimmer, Hotels mit Klimaanlage und meist mit Swimmingpool
  • Halbpension (Frühstück, 10 Abendessen im Hotel, ein Abendessen in einem Spezialitätenrestaurant)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Örtliche Führer
  • Ein Picknick
  • Ausflug mit Geländewagen zu den Bergoasen bei Tozeur
  • Eintrittsgelder (ca. 50 €)
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)

Tagesbeschreibung

Zusatzinformationen

  • Flüge
    • Basel
    • Berlin
    • Bremen
    • Dresden
    • Düsseldorf
    • Frankfurt
    • Genf
    • Graz
    • Hamburg
    • Hannover
    • Innsbruck
    • Leipzig
    • Luxemburg
    • München
    • Nürnberg
    • Salzburg
    • Stuttgart
    • Wien
    • Zürich

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

08.10.2022 - 19.10.2022
ab 2045,- €
22.10.2022 - 02.11.2022
ab 1995,- €