Van Gogh - 7 Tage Komfort

ab 825,- €

Teilnehmer
1 - 0
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Die Provence der perfekte Ort für eine inspirierende Auszeit, ein Erlebnis für alle Sinne, wandern Sie auf den Spuren Van Gogh im Naturpark der Alpillen ein Kalkmassiv im Gebiet östlich von Avignon und Arles. Im milden Licht dieser einzigartigen Landschaft entdecken Sie die berühmte nach Lavendel und Kräutern duftende Landschaft der klassischen Provence. Sie wandern durch provenzalische mittelaterliche Dörfer: Les Baux de Provence und Maussane und durch Weinberge und Olivenhaine die stark die provenzalische Vegetation prägen. Ihre Reise endet in der beeindruckenden Stadt Arles, die reich an römischen Ruinen ist und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. VAN GOGH kam im späten 19. Jahrhundert hierher, und diese wunderschöne Region inspirierte einige seiner größten Werke. Von 1889 bis 1890, verbrachte der holländische Maler in der Psychiatrischen Klinik des Klosters Saint-Paul-de-Mausole in Saint-Rémy-de-Provence. In jenem Jahr malte er unter anderem die Sternennacht, die Olivenbäume mit gelbem Himmel und Sonne oder auch das Weizenfeld mit Zypressen. Die Anregungen dazu fand er im und am Kloster, später bei Ausflügen in die Berge.

  • 6 Nächte Doppelbelegung mit privaten Einrichtungen in **/*** Hotels Standard oder Komfort
  • 4 selbstgeführte Wanderungen + 1 fakultativ an Tag 2 "Van Gogh's Wanderung"
  • Gepäcktransfer Tag 2 bis Tag 6
  • Tag 2: Taxi Transfer von Avignon > St. Remy
  • Tag 6: Taxi Transfer von Maussane zum Ausgangspunkt der Wanderung in Les Baux de Provence
  • Tag 6: Taxi-Transfer am Ende des Spaziergangs von der St.-Gabriel-Kapelle > Arles
  • Unser Roadbook mit detaillierten Wanderrouten und integrierten Karten
  • GPS-Daten
  • Notfalltelefonnummer
  • 6x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1
    Die Reise beginnt in Avignon UNESCO Weltkulturerbe Stadt (Zug von Paris 3h oder vom Flughafen Marseille 1h)
  • Tag 2
    Freier Vormittag zur eigenen Gestaltung in Avignon, besuchen Sie die Stadt der Päpste: Papstpalast, Palastgärten und die St Benezet Brücke (Eintritt nicht inbegriffen). Am frühen Nachmittag Transfer nach St. Remy de Provence. Freier Nachmittag mit der Möglichkeit, den "Van Gogh" Spaziergang in und um die Stadt zu machen, oder besichtigen Sie die antiken Ausgrabungen von Glanum und erforschen Sie die griechische und römische Geschichte dieses Ortes (Eintritt nicht inbegriffen). Nach der Besichtigung führt Sie Ihr Weg weiter zum benachbarten Kloster Saint-Paul-de-Mausole, wo Van Gogh seine intensivste Zeit verbrachte (Eintritte nicht inbegriffen).
  • Tag 3
    Von St. Rémy geht es vorbei an St. Paul de Mausole, dem ehemaligen Kloster, in dem Van Gogh sein letztes Lebensjahr verbrachte. Es geht über einen botanischen Pfad durch ein ruhiges Tal hinauf zum Kamm der Alpilles-Berge und zum "Felsen mit zwei Löchern” mit herrlichen Aussichten. Von dort können Sie entweder zurück nach St Remy oder weiter wandern auf einem atemberaubenden Pfad dem Felskamm entlang (6 Std. - 18km).
  • Tag 4
    Nach dem Frühstsück geht es zurück auf den Bergrücken entlang eines Weges zwischen Thymian- und Zistrosenblüten mit weitem Blick auf die Berge im Norden und das Flachland im Süden. Dann beginnt der Abstieg auf einem kurvenreichen Weg hinunter und durch die Olivenhaine zum Dorf Maussane wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen.
  • Tag 5
    Von Maussane geht es leicht bergauf zum mittelalterlichen Dorf Les Baux de Provence, das hoch oben auf einem Felsvorsprung gebaut wurde, und ein unglaublich reiches architektonisches Erbe verbirgt. Sie verlassen das Dorf durch sein mittelalterliches Tor und kehren zurück nach Maussane, vorbei an Olivenhainen und über Kanäle.
  • Tag 6
    Kurzer Transfer von Maussane zur Beginn Ihrer Wanderung. Von Les Baux geht es bergauf zum Gipfel oberhalb des Dorfes und entlang des gesamten westlichen Teiles des Berges bis zur Romanischen St. Gabriel Kapelle. Von dort werden Sie von einem Taxi abgeholt und nach Arles gebracht, wo Sie Ihre letzte Nacht verbringen.
  • Tag 7
    Individuelle Rückreise. Zug nach Avignon oder Marseille.

Zusatzinformationen