Vom Starnberger See nach Garmisch 6 Tage

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
6

Veranstalter: ASI Reisen

Wandergenuss pur erwartet Sie auf unserer Reise zwischen der bayerischen Hauptstadt München und der Olympiastadt Garmisch. Auf dem ersten Teil der Reise gibt es Wasser in allen Formen zu bewundern: die blaue Isar, Wasserfälle, plätschernde Bäche und die eindrucksvolle bayerische Seenlandschaft, allen voran der bekannte Starnberger See und den von Berge eingerahmten Kochelsee, an dessen Ufer es sich herrlich wandern lässt. Der Kochelsee geleitet Sie in die prächtige Bergregion rund um Garmisch, die mit allem aufwartet, was eine Wanderregion ausmacht: eindrucksvolle Bergkulissen, Höhenwanderungen mit gemütlichen Seilbahnfahrten sowie zünftige Almhütten mit bayerischen Spezialitäten.

  • 5 Nächte in ausgewählten 3-Sterne-Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Gepäcktransfer
  • Transfers gemäß Programm
  • Schifffahrt am Kochelsee
  • Talfahrt Seilbahn Herzogstand
  • Talfahrt Seilbahn Wank
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • GPS Daten verfügbar
  • Service-Hotline
  • Bei Halbpension Abendessen (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
  • 5x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 8
  • Tag 1
  • Tag 2
    Nach einem morgendlichen Besuch des Benediktinerklosters Bernried wandern Sie durch den Bernrieder Park und malerische Naturschutzgebiete direkt am Wasser entlang. Bald erreichen Sie Seeshaupt, das Südende des Starnberger Sees. Hier beginnt die einmalig schöne Seenplatte der Osterseen, an deren Ufer Sie wunderschön wandern und baden können. Fantastische Blicke auf die Zugspitze haben Sie vom großen Ostersee, wo vielerlei Wasservögel zuhause sind.
  • Tag 3
    Ein Tag zur Entspannung und zum Genuss einer Landschaft, die auch zahlreiche berühmte Künstler wie Franz Marc und Kandinsky sehr schätzten. Folgen Sie unserem Wandervorschlag über Brücken und Stege zu den Lainbach Wasserfällen, die sich eindrucksvoll in eine Schlucht ergießen. Am Felsenweg wandern Sie rund um den Kochelsee bis Schlehdorf. Abschließend geht es per Schiff zurück nach Kochel.
  • Tag 4
    Heute wartet die erste Bergetappe auf Sie! Ihre Wanderung führt Sie zum berühmten Herzogstand auf dem Reitweg, den schon König Ludwig nutzte, um sein Jagdhaus zu erreichen. Oben angekommen, kehren Sie zu einer verdienten Rast im legendären Biergarten ein oder steigen noch auf den Herzogstand, wo Sie vom Panorama-Pavillon bis nach München und ins Hochgebirge blicken können. Mit der Seilbahn schweben Sie mühelos ins Tal, wo Sie den Bus nach Wallgau nehmen.
  • Tag 5
    Zum Abschluss steht eine fantastische Gipfeltour auf den Wank auf Ihrem Programm. Durch die tiefe Finzbachklamm steigen Sie hinauf zur Finzalm, einer traumhaft gelegenen kleinen Rasthütte. Weiter zur Esterbergalm, wo Sie sich mit Hüttenspezialitäten stärken können, bevor der letzte Anstieg durch den Wald zum Gipfel ruft. Von oben sehen Sie das gesamte Zugspitzmassiv und Wettersteingebirge direkt gegenüber und die Stadt tief unter sich, ein unvergesslicher Anblick! Schaukeln Sie nun gemütlich mit der Seilbahn hinab nach Garmisch.
  • Tag 8
    Nach dem Frühstück treten Sie ihre individuelle Heimreise an.

Zusatzinformationen