Von der Tramuntana bis zur Playa: eine Insel – zwei Welten!

ab 1799,- €

Teilnehmer
6 - 20
Reisetage
15

Veranstalter: Wikinger Reisen GmbH

Die Tramuntana-Gebirgskette im Südwesten und Strandwelten im Osten – auf dieser Tour erleben wir die Vielfalt Mallorcas hautnah. Zunächst erwarten uns Wanderungen rund um Paguera, vorbei an malerischen Bergdörfern mit herrlichen Ausblicken über die Insel. Im zweiten Teil der Reise lassen wir es ruhiger angehen und entdecken auf Küstenwegen traumhafte Buchten und Strände. Unsere Standorte Paguera und Cala Ratjada zeigen sich von einer angenehm ruhigen Seite und laden zum Entspannen und Bummeln nach den Wanderungen ein.

  • Flug mit Condor, Easyjet, der Lufthansa Group, Marabu, Ryanair, Sundair, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • CO2-Kompensation für deine Wikinger-Flugbuchung
  • Rail und Fly-Ticket (2. Klasse) ab/bis DB-Heimatbahnhof
  • Alle Transfers auf Mallorca laut Programm
  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (inkl. Pa amb oli an Tag 7)
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
Hotel: Die ersten 7 Nächte verbringen wir im charmanten Boutiquehotel La Concha Soul mit Restaurant, Bar, Außenpool und gepflegten Gartenbereich. Das Haus wird liebevoll von zwei Brüdern geführt, die ihre Gäste herzlich willkommen heißen. Ihre Leidenschaft für Musik spiegelt sich überall im Hotel wieder. Das freundliche Team kümmert sich wunderbar um uns Wikinger. Zimmer: Die Musik-Leidenschaft der Besitzer findet sich auch in der Zimmereinrichtung wieder. Alle 34 Zimmer sind den Musikrichtungen Soul, Blues, Reggae, Jazz und Pop gewidmet. Sie sind ausgestattet mit Balkon, Klimaanlage/Heizung, TV, Mietsafe und WLAN. Verpflegung: Frühstück und Abendessen im Hotel. Traditionelle Produkte werden neu und modern interpretiert. Lage: Paguera liegt im Südwesten der Insel. Der Ort hat sich in den letzten Jahren vom Massentourismus weg bewegt und repräsentiert heutzutage die spanische Leichtigkeit und Gemütlichkeit. Es gibt viele kleine beschauliche Ecken mit schönen Cafés und Restaurants. Auf dem Bulevar de Paguera kann man wunderbar flanieren. Unser Hotel liegt ruhig in einer der Seitenstraßen Pagueras. Der feine Sandstrand, der zu jeder Jahreszeit Erholung bietet, sowie das Zentrum sind ca. 5 Gehminuten entfernt. -- Hotel: Weitere 7 Nächte verbringen wir im familiengeführten Drei-Sterne-Hotel Amoros. Das Hotel bietet ein Restaurant, eine gemütliche Bar, einen Außenpool mit Sonnenterrasse und ein Fitnessstudio. Der zweite Pool kann mit einer Pergola abgedeckt werden und ist somit auch bei kälteren Temperaturen nutzbar. Zimmer: Die hellen Zimmer verfügen über Balkon/Terrasse, Klimaanlage, Heizung, TV, Minibar, Safe, Föhn und WLAN. Verpflegung: Frühstück und Abendessen im Hotel. Lage: Ruhig in einer der Seitenstraßen der hübschen Hafenstadt Cala Ratjada an der Nordostküste Mallorcas. An der Hafenpromade finden sich kleine Boutiquen und schöne Restaurants. Der nächste Sandstrand Son Moll ist ca. 10 Gehminuten entfernt. Auch die traumhaften Buchten Cala Gat und Cala Agulla befinden sich in der Nähe. Cala Ratjada bietet zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 1. Tag: Anreise
    Flug nach Palma de Mallorca und Transfer zum Hotel in Paguera.
  • 2. Tag: Zu Füßen des Galatzós
    Wir fahren nach Es Capdellà und unternehmen eine Rundwanderung. Mit Ausblicken auf den Galatzó, den siebthöchsten Gipfel Mallorcas, geht es zurück nach Paguera (GZ: 3 1/2 Std., + 150 m, - 250 m).
  • 3. Tag: Idyllischer Südwesten
    Von Andratx wandern wir vorbei am Puig d´en Ric bis in den Küstenort Sant Elm. Wir genießen den Blick auf das Meer, bevor uns der weitere Weg in das kleine Dorf S´Arracó führt (GZ: 4 1/2 Std., +/- 350 m).
  • 4. Tag: Fernblicke
    Richtung Palma liegt der Aussichtspunkt Na Burguesa mit spektakulärem Panoramablick über die Stadt. Unsere Wanderung führt uns zu einem weiteren Aussichtspunkt, dem Alzamora. Von hier überblicken wir Calvià und die Küstenwelt. In der Badebucht Cala Bendinat endet unser Wandertag (GZ: 3 1/2 Std., + 150 m, - 300 m).
  • 5. Tag: Zur freien Verfügung
    Heute bleibt Zeit den Strand in Paguera zu genießen oder gemütlich durch die Stadt zu schlendern.
  • 6. Tag: Bergdörfer
    Esporles, ein hübsches Bergdorf am Fuße der Tramuntana, ist heute unser Startpunkt. Oberhalb von Banyalbufar, einem weiteren Bergdorf, führt uns der Weg bis ins malerische Estellencs (GZ: 4 1/2 Std., + 300 m, - 250 m).
  • 7. Tag: Meerblick mit Genuss
    Vom Hotel wandern wir über Caló de´s Monjo bis nach Camp de Mar, wo wir uns mit Pa amb oli stärken (GZ: 4 1/2 Std., + 300 m, - 250 m).
  • 8. Tag: Auf nach Cala Ratjada
    Nach dem Frühstück verlassen wir Paguera und fahren auf die andere Seite der Insel nach Cala Ratjada.
  • 9. Tag: Strahlender Osten
    Wir lernen unseren neuen Standort kennen und wandern vom Hotel zur Cala Mesquida. Nach einer Pause und einem Stopp am Torre de Son Jaumell mit Ausblick über die Küste geht es zurück (GZ: 3 1/2 Std., +/- 250 m).
  • 10. Tag: Zur freien Verfügung
    Wie wäre es mit einem Besuch der Villa March mit traumhaften Gärten und Skulpturen (fakultativ)?
  • 11. Tag: Künstler & Geschichte
    Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir Artà, ein historisches Künstlerstädtchen. Auf wenig bekannten Wegen wandern wir zur Ermita de Betlem und weiter bis zum Meer (GZ: 4 Std., + 350 m, - 400 m).
  • 12. Tag: Halbinsel mit Castell
    Wir fahren in den Ort Sa Coma, der bekannt für den wunderschönen Strand mit kristallklarem Wasser ist. Weiter geht es durch das Naturschutzgebiet Punta de n’Amer, vorbei am altem Wehrturm Castell de n’Amer, bis nach Cala Millor (GZ: 2 1/2 Std., +/- 100 m).
  • 13. Tag: Zur freien Verfügung
    Heute bleibt Zeit, die Seele baumeln zu lassen.
  • 14. Tag: Auf dem grünen Weg
    Es geht erneut nach Artà: Wir begeben uns auf die Via Verde, den grünen Weg. Auf der ehemaligen Eisenbahnstrecke wandern wir bis nach Son Servera (GZ: 3 Std., +/-150 m). Hier besichtigen wir die Altstadt und lassen unseren letzten Wandertag gemütlich ausklingen.
  • 15. Tag: Abreise
    Transfer zum Flughafen Palma de Mallorca und Rückflug.

Zusatzinformationen

  • Anforderungsprofil
    Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden. Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern. Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen. Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.
  • So wohnen wir
    Hotel: Weitere 7 Nächte verbringen wir im familiengeführten Drei-Sterne-Hotel Amoros. Das Hotel bietet ein Restaurant, eine gemütliche Bar, einen Außenpool mit Sonnenterrasse und ein Fitnessstudio. Der zweite Pool kann mit einer Pergola abgedeckt werden und ist somit auch bei kälteren Temperaturen nutzbar. Zimmer: Die hellen Zimmer verfügen über Balkon/Terrasse, Klimaanlage, Heizung, TV, Minibar, Safe, Föhn und WLAN. Verpflegung: Frühstück und Abendessen im Hotel. Lage: Ruhig in einer der Seitenstraßen der hübschen Hafenstadt Cala Ratjada an der Nordostküste Mallorcas. An der Hafenpromade finden sich kleine Boutiquen und schöne Restaurants. Der nächste Sandstrand Son Moll ist ca. 10 Gehminuten entfernt. Auch die traumhaften Buchten Cala Gat und Cala Agulla befinden sich in der Nähe. Cala Ratjada bietet zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.
  • So wohnen wir
    Hotel: Weitere 7 Nächte verbringen wir im familiengeführten Drei-Sterne-Hotel Amoros. Das Hotel bietet ein Restaurant, eine gemütliche Bar, einen Außenpool mit Sonnenterrasse und ein Fitnessstudio. Der zweite Pool kann mit einer Pergola abgedeckt werden und ist somit auch bei kälteren Temperaturen nutzbar. Zimmer: Die hellen Zimmer verfügen über Balkon/Terrasse, Klimaanlage, Heizung, TV, Minibar, Safe, Föhn und WLAN. Verpflegung: Frühstück und Abendessen im Hotel. Lage: Ruhig in einer der Seitenstraßen der hübschen Hafenstadt Cala Ratjada an der Nordostküste Mallorcas. An der Hafenpromade finden sich kleine Boutiquen und schöne Restaurants. Der nächste Sandstrand Son Moll ist ca. 10 Gehminuten entfernt. Auch die traumhaften Buchten Cala Gat und Cala Agulla befinden sich in der Nähe. Cala Ratjada bietet zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.