Wanderabenteuer Westliche Hebriden - Lewis, Harris und Skye

Ausgebucht

Teilnehmer
-
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Das Lewis & Harris Wanderabenteuer bietet raue Bergwanderungen, die zu den schönsten und unberührtesten Stränden der Welt, atemberaubenden Klippenpfaden und faszinierende archäologische und historische Stätten führen. Wir verbinden Wanderungen, Geschichte und Kultur und erhalten einen inspirierenden Einblick in die lokale Industrie und die Inselbewohner. Die Äußeren Hebriden, auch bekannt als die Westlichen Inseln, sind eine Gruppe von vielfältigen schottischen Inseln im nordwestlichsten Teil des Vereinigten Königreichs. Dieses aufregende 8-tägige Wanderabenteuer auf Lewis & Harris beinhaltet auch einen Spaziergang durch die Landschaft des Quiraing auf der Isle of Skye und endet mit einer Übernachtung im malerischen Küstendorf Plockton zurück auf dem Festland.

  • 7 Übernachtungen im B&B/Hotel (inklusive Frühstück)
  • mindestens 7 geführte Wanderungen
  • Alle Fährfahrten lt. Reiseverlauf
  • Alle Transfers auf der Reise
  • ein erfahrener und freundlicher Reiseleiter (qualifizierter Bergführer)
  • Englisch sprachige Reiseleitung
  • Abholung / Rückreise bis Inverness
  • Destilleriebesuch
  • Alle Museumseintritte
  • 7x Frühstück
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1

    Nach der Abholung vom Flughafen/Bahnhof in Inverness Stadt fahren wir in den schönen Nordwestküstenort Ullapool. Hier nehmen wir am Vormittag die 2,5-stündige entspannende Fähre hinüber nach Stornoway auf der Isle of Lewis, wo wir weiter in den Norden fahren, um am Nachmittag eine Rundwanderung am Butt of Lewis Lighthouse zu beginnen. Dies ist der nordwestlichste Punkt der Insel und sogar des gesamten Vereinigten Königreichs. Der Ort begeistert mit Ausblicken von den Klippen, vielen Vögeln und einer interessanten Leuchtturmgeschichte. Wir kehren zurück nach Tornoway, wo wir 2 Nächte in einem B&B/kleinen Hotel verbringen.

  • Tag 2

    Heute fahren wir in den Westen der Insel, wo wir eine schöne Küstenwanderung vorbei an fantastischen Meereslandschaften und atemberaubenden Stränden unternehmen. Der Weg führt uns schließlich zum unglaublichen Museumsdorf Blackhouse, wo Sie Zeit haben, dieses rekonstruierte Dorf zu erkunden und etwas über seine faszinierende Geschichte zu erfahren. An diesem Tag besuchen wir auch einen alten Steinbroch in Carloway und das Arnol Blackhouse. Auf der Rückfahrt nach Stornoway haben wir vielleicht noch Zeit für einen kurzen Besuch des Museums von Lews Castle und des ergreifenden Iolaire-Denkmals. Vieles ist in diesen abwechslungsreichen Tag hineingepackt!

  • Tag 3

    Heute verlassen wir Stornoway und fahren in den Südwesten von Lewis, wo wir die schöne Bucht von Uig Sands besuchen, in der die berühmten Lewis-Schachfiguren entdeckt wurden. Dann fahren wir in das nahe gelegene Mangersta und machen einen kurzen Spaziergang, um eine einzigartige, geheime Bothy zu besuchen. Wir verlassen Uig und bevor wir nach Harris hinunterfahren besuchen wir die 5000 Jahre alten Callanish Steinkreise, die Sie nicht verpassen sollten! Am Nachmittag fahren wir in den Süden von Harris und machen eine wunderschöne Wanderung auf einem zerklüfteten historischen Pfad von Rhenigidale nach Urgha. Kurzer Transfer zum Dorf Tarbert für unseren 3-Nächte-Aufenthalt.

  • Tag 4

    Heute beginnen wir mit einer Brennereibesichtigung und Verkostung des berühmten Harris Gin und des Malt Whisky (der bald auch zum Verkauf zur Verfügung steht) im Dorf Tarbert. Dann fahren wir eine kurze Strecke, um den Aufstieg auf den Berg Beinn Dhubh zu beginnen. Dieser interessante Aufstieg abseits des Weges führt uns auf einen langen breiten Bergrücken, der eine atemberaubende Aussicht auf die Berge von North Harris auf der einen Seite und den schönen Strand von Luskentyre und die Insel Taransay auf der anderen Seite bietet. Nachdem wir den Gipfelhügel erreicht haben, steigen wir allmählich ab und erreichen den weitläufigen weißen Sandstrand von Luskentyre, wo wir Zeit haben, ein wenig zu paddeln (oder vielleicht zu schwimmen!).

  • Tag 5

    Heute beginnen wir unsere Wanderung am schönen Huisinish-Strand an der Westküste von Harris, der uns auf einem steinigen Balkonweg hinauf zum abgelegenen Crabhadail führt. Wir gehen weiter zu einem weiteren atemberaubenden Strand mit Blick auf die Insel Scarp, bevor wir wieder zum Strand von Huisinish zurückkehren. Es besteht die Möglichkeit, am späten Nachmittag einen zusätzlichen Spaziergang auf der Insel Scalpay (über die Brücke von Tarbert) zu unternehmen oder das Dorf Tarbert und seinen Harris-Tweed-Laden zu erkunden.

  • Tag 6

    Der kurze Aufstieg von Ceapabhal auf Süd-Harris ist relativ steil, belohnt uns aber mit ausgezeichneten Ausblicken auf die Strände von Harris und die kleinen Inseln im Sund. Wir besuchen auch die abgelegenen Ruinen einer mittelalterlichen Kapelle. Das Machair (eine fruchtbare Grasebene voller Wildblumen), das man entlang des flachen Bodens findet, gehört zu den schönsten Exemplaren in Harris. Anschließend besuchen wir eine traditionelle Weberhütte, wo Sie Fragen über die Methoden des Webens des einzigartigen Harris Tweed stellen können.

  • Tag 7

    Heute verlassen wir die Äußeren Hebriden und setzen mit der Fähre von Tarbert nach Uig auf der Isle of Skye über. Wir machen eine Wanderung durch die einzigartige Landschaft auf Skye in der unwirklichen Gegend von Quiraing im Norden mit seinen unglaublichen Felsspitzen und Landschaftsformen. Wir machen ein paar Fotostopps, bevor wir in den Süden nach Portree fahren, wo wir etwas Zeit für die Erkundung dieses beliebten und malerischen Hafendorfes einplanen. Anschließend geht es hinunter nach Skye mit hervorragenden Ausblicken auf die Cuillin-Bergketten entlang der Route. Wir überqueren die Skye-Brücke und fahren die kurze Strecke zu dem toll gelegenen Dorf Plockton an der Westküste für unsere letzte Nacht.

  • Tag 8

    Heute ist der Transfertag zum Flughafen/Bahnhof von Inverness oder zu Ihrer Unterkunft in Inverness. Wenn es die Zeit erlaubt, besuchen wir einige historische Stätten entlang des Weges und fahren auch am wunderschönen Loch Ness vorbei, dem Volumen nach das größte Gewässer Großbritanniens. Dann ist es an der Zeit, sich nach einem unvergesslichen Lewis & Harris Wanderabenteuer zu verabschieden! 

Zusatzinformationen