Wandern auf Bornholm

ab 859,- €

Teilnehmer
2 - 0
Reisetage
7

Veranstalter: ASI Reisen

Wandern Sie auf Bornholm, dem kleinen Ferienparadies mit naturbelassenen weiten Stränden, aus dem Meer ragenden Klippenfelsen, hügeligen Wäldern, idyllischen Städtchen, die zum Bummeln einladen, Pinten, Pubs und Räuchereien, unzähligen Galerien und Kunstwerkstätten. Bornholm wird nicht zu Unrecht die „Sonnenscheininsel“ genannt.

  • 6 Übernachtungen in gebuchter Kategorie
  • 6x Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
  • 7-Tages-Busticket auf Bornholm
  • Fährfahrt Mukran - Rønne
  • Fährfahrt Rønne - Mukran
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7 Tage Service Hotline
  • deutschsprachiger Gästebetreuer auf Bornholm
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Tag 1

    Individuelle Anreise nach Rügen zum Fährhafen Sassnitz / Mukran. Sie gehen als Fußgänger mit Ihrem Gepäck auf die Fähre. Nach ca. 3,5 h Fährfahrt (inkl.) erreichen Sie Bornholms Hauptstadt Rønne. Gepäckübernahme und Tourinformation durch unseren Gästebetreuer an der Fähre. 

  • Tag 2

    Heute erwandern Sie den ersten Abschnitt der Westküste. Durch die Plantagen, ein Waldgebiet zwischen Rønne und Hasle gelegen, wandern Sie auf schattigen Wegen bis nach Skovly. Hier kann auch entlang des Strandes weiter nach Hasle gewandert werden. Gleich hinter Hasle beginnt die Steilküste, die einen Höhepunkt in den Felsen um Jons Kappel findet. Weiter über Vang oder per Bus (inkl.)/ 8km bis nach Allinge. 
     

  • Tag 3

    Von Allinge aus wandern Sie an den Strand nach Sandvig und umrunden den Hammeren auf einem der vielleicht schönste Wanderweg der Insel. Vorbei am Leuchtturm geht es mal auf mal ab entlang der Küste bis zum Hammerhavn. Hier steigen Sie auf zur Burgruine Hammershus. Zurück vorbei am Hammersø nach Allinge.

  • Tag 4

    Der Weg von Allinge nach Gudhjem und Svaneke führt Sie entlang einer der schönsten Küstenstreifen der Insel. Unterwegs kommen Sie an Bornholms Kunstmuseum vorbei. Die Dauerausstellung zeigt Malerei zur Insel Bornholm. In der Nähe befinden sich die Helligsdom-Klippen, die Sie unbedingt besuchen sollten. Ab Gudhjem wahlweise weiter mit dem Bus (inkl.) - 10 km nach Svaneke  oder Balka. 

  • Tag 5

    Nicht weit von Svaneke entfernt beginnen die Paradisbakkerne (Paradieshügel). Der Bus bringt Sie (inkl.) dahin. Sie wandern durch eine eigentlich für den Norden Skandinaviens typische Waldlandschaft. Über die Paradisbakkerne können Sie wahlweise nach Nexø oder Svaneke zurückwandern. Ab Nexø per Bus (inkl.) nach Svaneke. 
    Übernachtung in Svaneke oder Balka wie am Vortag.

  • Tag 6

    Mit dem Bus (inkl.) mitten hinein nach Almindingen, Bornholms größtes Waldgebiet. Sie wandern zunächst zum Rytterknaegten Aussichtsturm, Bornholms höchster Erhebung mit 162 m. Dann weiter zum Ekkodalen (Echotal) und weiter nach Aakirkeby, wo Sie die Möglichkeit haben, das Bornholmer Naturmuseum zu besuchen. Anschließend weiter mit dem Bus (inkl.) nach Rønne. 

  • Tag 7

    Je nach Abfahrtszeit der Fähre (siehe Fährticket) findet Ihre Fährüberfahrt (inkl.) von Rønne nach Mukran statt. Von dort Heimreise in eigener Regie. 

Zusatzinformationen