Wanderreise Mallora: Touren Abseits der Hauptpfade

ab 1365,- €

Schwierigkeitsgrad
Max. Höhenmeter Aufstieg
600m
Teilnehmer
14 - 17
Reisetage
8
Aufenthaltstage Hotel
8

Veranstalter: Schreiner & Stein

Charmantes Hotel im Bergort Alaro - Essen wie die Mallorquiner

Das charmante Städtchen Alaró liegt in einem ruhigen Tal am Südhang des Tramuntana-Gebirges.  Das Zentrum hat seinen mittelalterlichen Charakter bewahrt und lädt zu einem Rundgang ein.

  • Transfer von Aschaffenburg zum Flughafen
  • Flug mit Lufthansa ab/bis Frankfurt
  • 7 Übernachtungen Petithotel Alaro in DZ Standard
  • 7 Frühstück
  • 5 landestypische Mittagessen
  • 1 mallorquinisches Picknick
  • 4 Abendessen
  • 6 Wanderungen laut Ausschreibung
  • alle notwendigen Wandertransfers
  • Bergführer Hendrik und zweiter Wanderführer Schorsch
  • Flughafentransfer von/nach Palma

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Willkommen auf Mallorca

    Flug nach Palma de Mallorca mit Lufthansa und Transfer vom Flughafen zum Petithotel Alaro durch Mallorca Activities. Am Abend bekochen uns unsere Gastgeber Angela und Mauro in gemütlicher Atmosphäre.

    Abendessen


  • Alaro - Orient

    Wir starten direkt von unserem Hotel mit unserer ersten  Wanderung. Nachdem wir den Ort erkundet haben, wandern wir durch Steineichenwälder zu einem nahegelegenen Wasserfall. Weiter geht es durch private Fincas, bis wir den kleinen Ort Orient erreichen. Hier stärken wir uns bei einem typisch mallorquinischen Eintopf. Rückfahrt per Kleinbus.  

    Aufstieg: 400 m Abstieg: 400 m Länge: 10,0 km Gehzeit: ca. 4.00 h

    Verpflegung: Frühstück, Mittagessen


  • Halbinsel "La Victoria"

    Heute geht es auf den Hausberg von Alcudia, mit 444 m drohnt der Atalaya hoch über der Bucht von Alcudia. Es erwartet uns ein schöner Aufstieg zwischen Pinien, welcher mit permanentem Blick auf das Meer gekrönt ist. Am Gipfel angekommen genießen wir die Aussicht über die Insel, bevor wir mit dem Abstieg auf der anderen Seite beginnen. Am Abend probieren wir eine typische mallorquinische Spezialität, dass „Pa amb Oli“.

    Aufstieg: 400 m Abstieg: 400 m Länge: 10,0 km Gehzeit: ca. 4.00 h

    Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen


  • Königsetappe "Es Teix"

    Fahrt ins herrlich gelegene Valldemossa, hier starten wir zu einer einzigartigen Tour, unserer wahren Königsetappe. Nach kurzem „Einlaufen“ geht es bald schon über einen ehemaligen Schmugglerpfad steiler bergauf. Wir erreichen den Kammweg, auf welchem wir bis zum Gipfel wandern. Der Abstieg erfolgt später auf einem Teil des berühmten Reitweges des Erzherzoges Ludwig Salvator, von wo wir aus immer wieder schöne Ausblicke auf das Dorf Vallemossa bekommen.

    Aufstieg: 600 m Abstieg: 600 m Länge: 11,50 km Gehzeit ca. 5.50 h

    Verpflegung: Frühstück, spätes Mittagessen


  • Pilgerschlucht und Olivenhaine

    Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir das idyllische Bergdorf Orient, wo wir mit unserer Wanderung starten. Durch eine private Finca erreichen wir einen alten Schmugglerpfad, welcher uns bis auf den Coll de L'Ofre führt. Von nun an geht es stetig bergab und auf einem angelegten Steinweg durchwandern wir die Schlucht, den Barranc de Biniaraix. Wir erreichen Biniaraix, ein malerisches Dorf inmitten fruchtbarer Obstgärten, und besichtigen eine der ältesten Olivenmühlen Mallorca's. Dabei genießen wir eine mallorquinische Brotzeit und probieren lokale Delikatessen. Am Abende gehen wir in ein lokales Restaurant und genießen ein paar Tapas.

    Aufstieg: 500 m Abstieg: 850 m Länge: 13,5 km Gehzeit: ca. 4.50 h

    Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen


  • Tossal Verds - Alaro

    Fahrt zu dem beschaulich gelegenen Stausee Cúber. Nach kurzem Aufstieg erreichen wir den Sattel, von wo wir die herrliche Aussicht genießen. Durch ein einsames Tal steigen wir bis zur Berghütte Tossals Verds ab. Nach einer Mittagspause geht unser Abstieg weiter bis nach Alaró.

    Aufstieg: 300 m Abstieg: 700 m Länge: 12,50 km Gehzeit ca. 5.00 h

    Verpflegung: Frühstück, Mittagessen


  • Zauberhafte Küstenwanderung

    Unsere Letzte Etappe führt uns an die Küste zwischen Deia und Valldemossa. Auf einem alten Schmugglerweg steigen wir in Richtung Port d‘ Valldemossa ab. Immer wieder genießen wir dabei den atemberaubenden Panoramablick über die Küste. Auf Meereshöhe angekommen, bei einem gemütlichen Picknick, genießen wir den Blick auf das Meer. Am Abend lassen wir bei einem gemütlichen Grillabend die Wanderwoche ausklingen.

    Aufstieg: 250 m Abstieg: 300 m Länge: 11,0 km Gehzeit: ca. 3,50 h

    Verpflegung: Frühstück, Picknick, Abendessen


  • Abschied nehmen von Mallorca

    Nach dem Frühstück Transfer vom Hotel zum Flughafen durch Mallorca Activities

    Verpflegung: Frühstück


Zusatzinformationen

  • Unterkunft

    Unser Hotel, ein ehemaliges Stadtpalais eines Malers aus dem Jahre 1900 ,wurde liebevoll restauriert und komfortabel umgebaut. Die 7 gemütlichen Zimmer mit großzügigen Bädern, der blühende Patio mit Pool und Garten, der Gemeinschaftsbereich in warmen Farben und die für alle Gäste offene Küche, laden zum Wohlfühlen ein.

    Desweiteren gibt es gegenüber der Strasse ein kleines Apartment für 2 Gäste und ca.150m vom Hotel ein grösseres Apartment.


checkeditfailmapmountainplanesearch-plussearchspinnertrashOnline Portal für Wanderreisen weltweit