Zypern gemütlich erwandern

ab 1090,- €

Teilnehmer
4 - 16
Reisetage
8

Veranstalter: ASI Reisen

Zypern ist wahrlich ein Paradies für Wanderer & Liebhaber der griechischen Mythologie. Wir wandern auf den Spuren der Götter zu der Bucht aus der Aphrodite entsprungen ist. Doch auch einen der schönsten Strände Zyperns, den Lara Beach, lassen wir uns nicht entgehen. Wir genießen die Kombination aus Schönheit der Natur mit Sagenumwobenen Schauplätzen. Die Kulinarik darf natürlich auch nicht zu kurz kommen und so lassen wir uns nach unseren Wanderungen von der zypriotischen Küche verwöhnen.

  • Flug nach Larnaca / Zypern und zurück
  • Flughafen und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte im Hotel Agapinor***, mit , Bad/Dusche und WC
  • Transfers und Rundfahrten lt. Reiseverlauf
  • 7x Frühstück, 5x Mittagessen
  • ASI Tourenbuch
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)

Tagesbeschreibung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Tag 1
    Flug nach Zypern. Wir werden am Flughafen abgeholt und fahren nach Paphos in unser Hotel.
  • Tag 2
    Direkt von unserem Hotel aus erkunden wir die Stadt Paphos. Wir besuchen die bekannten Mosaike im Haus des Dionysos, die Paulussäule und die Königsgräber. Anschließend besuchen wir den Markt von Pafos und kehren genüsslich ein.
  • Tag 3
    Ein Klassiker unter den Wanderungen auf Zypern erwartet uns heute: der Adonistrail. Unter herrlich mediterranem Baumbestand wandern wir bergan. An einer riesigen Eiche wendet sich der Weg der Küste zu und wir wandern fortan zwischen Macchia und Wiesen mit ständigem Blick auf das Meer unter uns. Schließlich erreichen wir das berühmte Bad der Aphrodite - ein beliebter Ausflugspunkt der nur noch durch das Essen bei Dinos in seinem herrlich gelegenem Restaurant zu übertreffen ist.
  • Tag 4
    Lara Beach: dieser Küstenabschnitt bleibt unverbaut, Schildkröten legen hier ihre Eier ab. Ganz in der Nähe davon starten wir und wandern zunächst entlang der Küste über ein Plateau, steigen schließlich ab und erreichen den Eingang der berühmten Avagas Schlucht. Wir wandern durch dieses Naturjuwel bis sich die Schlucht enger zusammen zieht: Belohnt werden wir mit herrlichen Felsformationen, plätscherndem Wasser und einer atemberaubenden Vegetation.
  • Tag 5
    Weiße Felsen, weißer Strand, das Blau des Meeres. In dieser legendären Landschaft der Götter wurde Aphrodite aus Schaum geboren. Von dort startet unsere Wanderung. Zunächst geht es an der Steilküste entlang, die sich unmittelbar hinter dem Aphrodite Felsen erhebt. Hier finden sich immer wieder Versteinerungen von Meerestieren im Muschelkalk. Wir wandern bei herrlicher Fernsicht weiter bis wir das idyllisch gelegene Pissouri erreichen.
  • Tag 6
    Entlang der lieblichen Hänge Zyperns erreichen wir ein kleines Bergdorf: Ausgangspunkt unserer Feld- und Wiesenwanderung: wir queren ein Bachbett und folgen dem Pfad, der uns über duftende Wiesen stetig bergan führt. Vorbei an einem Ziegenstall queren wir den Hang und erreichen schließlich das Kloster Chrysorrogiatissa - eines der lieblichsten Klöster Zyperns!
  • Tag 7
    Dieser Tag kann nach eigenem Belieben genutzt werden.
  • Tag 8
    Fahrt zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Zusatzinformationen